Abgesagt 

 

Weihnachtsmarkt

5./6. und 12./13. Dezember 2020 – 10 bis 20 Uhr 

Zimt, Glanz und Vivaldi

Advent auf Schloss Lüntenbeck, das ist die Mischung aus schmackhaften Leckereien, ausgesuchten Kunstarbeiten, karitativen Aktionen und märchenhafter Unterhaltung. An mehr als 100 individuellen Ständen findet man die ganz besonderen Geschenke. Wenn auch Trends und Geschmäcker sich immer wieder wandeln, in einem bleibt sich Schloss Lüntenbeck immer treu: Kunsthandwerk statt Massenkonsum und klangvoll dezente Barockmusik statt lautem Getöse. Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein besonderes Gastronomieangebot und das vielfältige Rahmenprogramm.

Eintritt: 6 €, Kinder bis 14 Jahre frei

> Bewerbung Aussteller

Veranstaltungsparkplatz: Industriestr. 76

Die Marktfläche ist barrierefrei.

Massentaugliche Hunde sind erlaubt.

Anreise
> mit dem PKW

Bitte beachten Sie: aufgrund von Bauarbeiten ist der Kreuzungsbereich Heinrich-Heine-Straße, Möbecker Straße und Industriestraße gesperrt.

Umleitungsempfehlung: vom Kreuz Sonnborn die B7 Richtung Elberfeld, an der Esso-Tankstelle links in die Varresbecker Straße, bei Mercedes links auf den Deutschen Ring, dann rechts an der Einmündung Industriestraße wie gewohnt Richtung Schloss Lüntenbeck

> mit der Bahn

> mit dem Bus (Linie 629 am zweiten und dritten Adventswochenende Sa und So im 15-Minuten-Takt)

> Fußweg Parkplatz–Schloss

> Termine